Zur Navigation - Zum Inhalt

Menu Close Menu

Inhalt

Das müssen Sie als Arbeit-Geber tun

Es kann sein, dass Sie Arbeit-Geber sind.
Nämlich wenn Sie eine Haushalts-Hilfe haben.
Oder eine Pflege-Person. 


Haben Sie eine Haushalts-Hilfe?

Dann müssen Sie diese Person bei der Unfall-Kasse MV versichern.
Falls sie einen Unfall bei der Arbeit hat.
Das geht so:
 

Verdient Ihre Haushalts-Hilfe mehr als 450 Euro im Monat?

Dann müssen Sie Ihre Haushalts-Hilfe bei der Unfall-Kasse MV anmelden:

Telefon 03 85 51 81 231
Hier sprechen Sie mit Frau Svoboda.
Sie können Frau Svoboda auch eine E-Mail schreiben.
maren.svoboda(at)uk-mv.de

 
Verdient Ihre Haushalts-Hilfe weniger als 450 Euro im Monat?

Dann müssen Sie Ihre Haushalts-Hilfe anmelden:
Bei der Minijob-Zentrale der Bundesknappschaft.

Dies ist die Seite der Minijob-Zentrale:
Minijob-Zentrale http://www.minijob-zentrale.de/DE/0_Home/node.html
Die meisten Infos dort sind in Schwerer Sprache.

Sie können die Minijob-Zentrale auch anrufen:
Telefon 03 55 29 02 70 799


Haben Sie eine Pflege-Person?

Eine Pflege-Person ist jemand, der Sie in Ihrer Wohnung pflegt:
Das heißt: Die Pflege-Person hilft Ihnen

  • beim Waschen und Anziehen,
  • beim Essen,
  • beim Aufstehen und Ins-Bett-Gehen,
  • beim Einkaufen und Kochen,
  • beim Putzen,
  • beim Wäsche-Waschen.

 
Ist Ihre Pflege-Person bei einem Pflege-Dienst angestellt?

Dann müssen Sie nichts tun.
Ihre Pflege-Person ist schon versichert.

 
Ist Ihre Pflege-Person
- jemand aus Ihrer Familie,
- ein Nachbar oder
- ein Freund?

Sie müssen nichts tun, wenn diese Dinge stimmen:

  • Die Pflege-Person ist nicht bei einem Pflege-Dienst angestellt.
  • Die Pflege-Person pflegt Sie in einer privaten Wohnung.
  • Sie haben mindestens die Pflege-Stufe 1.
  • Die Pflege-Person bekommt Geld.
    Aber nicht mehr als das Pflege-Geld, das Sie bekommen.

Wenn diese Dinge stimmen, müssen Sie nichts tun.
Ihre Pflege-Person ist schon versichert.

Sie sind nicht sicher, ob Ihre Pflege-Person versichert ist?
Dann rufen Sie uns an!
 
         Frau Svoboda Telefon 03 85 51 81 231

   Oder schreiben Sie eine E-Mail. maren.svoboda(at)uk-mv.de


 
Ist Ihre Pflege-Person nicht bei einem Pflege-Dienst angestellt?

Dann müssen Sie die Pflege-Person bei der Unfall-Kasse MV anmelden.
Am besten rufen Sie an:
 
         Frau Svoboda Telefon 03 85 51 81 231

   Oder schreiben Sie eine E-Mail. maren.svoboda(at)uk-mv.de

 

Adresse

Unfallkasse 
Mecklenburg-Vorpommern

Postfach 11 02 32
19002 Schwerin
oder
Wismarsche Str. 199
19053 Schwerin
 
Telefon: 03 85 51 81 0
 
E-Mail postfach(at)uk-mv.de
 
Oder hier klicken

Informationen in schwerer Sprache finden Sie hier.

BEM - Betriebliches Eingliederungsmanagement
Unfall-Melder
Durchgangs-Ärzte suchen
Mehr Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit